Ich möchte mit diesem Blog einen Mehrwert für dich schaffen und dir dazu verhelfen, ein erfolgreiches und zufriedenes Leben zu führen. Für mich sind dafür besonders zwei Faktoren entscheidend: persönliche Weiterentwicklung und ein selbstbestimmter Umgang mit Finanzen. Daher verfolge ich folgende Prinzipien:

1. Investiere in dich selbst

Investiere in Fortbildungen, Vorträge,  Seminare und Reisen. Erweitere deinen Horizont und somit dein Humankapital. Wissen ist das beste Mittel gegen Angst. Beweise eine lebenslange Schülermentalität und ernte den persönlichen Zinseszins deiner Investitionen in dich selbst.

Werde ein Generalist, werde gut auf vielen Gebieten! Komme ins Tun, probiere viel Neues und nutze Fehler, um dich stetig zu verbessern. Probleme sind keine Probleme, sondern Herausforderungen, an denen du wachsen kannst.

Arbeite an deinem Mindset. Hinterfrage deine Glaubenssätze und dein Konsumverhalten. Definiere deine Ziele, finde Motivation, diese zu erreichen. Identifiziere schlechte Gewohnheiten und ersetze sie durch neue Gewohnheiten, welche dich näher zu deinen Zielen bringen.

Entwickle dich. Werde besser, in dem was du tust und werde so wertvoller für deinen Arbeitgeber oder deine Kunden. Je wertvoller du bist, desto mehr Geld verdienst du und desto mehr kannst du investieren.

2. Investiere dein Geld

Übernimm Verantwortung für deine Investitionen. Sei ein mündiger Anleger. Investiere langfristig und nachhaltig. Wähle nur Anlageklassen, die transparent sind und von dir verstanden werden. Wähle als Grundstein ein passives Investment wie z.B. ETFs. Vermögensbildung soll wenig Zeit kosten und dir so mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens geben.

Spare nicht, um des Sparens willen, sondern weil du ein Ziel hast. Setze dir dieses finanzielle Ziel. Sei es ein Auto, ein Urlaub, ein Haus, finanzielle Freiheit oder eine Zusatzrente. Heute weniger zu konsumieren ist kein Verzicht, sondern eine bewusste Entscheidung für ein besseres Morgen. Spende Geld und hilf anderen Menschen, du bekommst es vielfach zurück.

Dennoch: Befriedige deinen Spieltrieb. Benutze einen kleinen Teil des Geldes als „Spielgeld“. Probiere neue Investitionsmöglichkeiten aus. Lerne dabei, was für dich funktioniert und was nicht.

Meine Vision:

Finanzielle Bildung, das richtige Mindset und Erfolgswerkzeuge für jeden zugänglich machen


Möchtest du mehr Informationen zu den zwei Prinzipien? Dann schau dir meine Zusammenstellungen an! Dort habe ich meine wichtigen Beiträge für dich verlinkt:

Das 1 x 1 der persönlichen Finanzen

Das 1 x 1 des Erfolgs-Mindsets